Finde mein iPad

Wie finden Sie Ihr iPad?

Die Lokalisierung Ihres iPad kann ein zeitaufwendiger und komplexer oder ein einfacher 5-minütiger Prozess sein. Es hängt wirklich davon ab, ob Sie vorbeugende Maßnahmen ergriffen haben, bevor Sie Ihr iPad verloren haben. Wenn Sie ein iPad haben, dann haben Sie sicherlich die iCloud-Funktion bemerkt. Die iCloud ist ein Online-Speichersystem, mit dem Sie das gesamte Backup Ihres iPads speichern können, ohne Platz auf Ihrem Gerät einzubüßen. Was Sie jedoch wissen sollten, ist, dass die iCloud auch ein wichtiges Werkzeug ist, das Ihnen hilft, Ihr iPad in Situationen zu finden, in denen Sie Ihr Gerät verloren haben.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die folgenden Schritte sind nur anwendbar, wenn Sie Ihren Standort “eingeschaltet” haben und vor allem die Funktion “Mein iPhone finden” auf Ihrem verlorenen iPad
  1. Öffnen Sie die iCloud-Website (iCloud.com) von Ihrem PC/Mac oder einem anderen alternativen Gerät aus.
  2. Melden Sie sich mit dem iCloud-Konto an, das Sie auf Ihrem verlorenen iPad verwenden.
  3. Gehen Sie im Hauptmenü zur Option “Mein iPhone finden”.
  4. Melden Sie sich mit Ihrem Apple-Konto an (ID und Passwort).
  5. Gehen Sie zur Option “Alle Geräte” auf dem oberen Bildschirm.
  6. Wählen Sie Ihr betroffenes iPad aus der Liste der Geräte, mit denen Sie Ihr Apple-Konto verwenden.
  7. Sie können nun den Standort Ihres ausgewählten iPad überwachen.
  8. Sie können wählen zwischen “Klingeln Sie Ihr iPad“, “Sperren Sie Ihr iPad” oder “Löschen Sie Ihre iPad-Daten“.

Wann und wie Sie zwischen den drei Optionen wählen können

Lassen Sie das iPad klingeln oder spielen Sie Sound ab

Diese Option ist am besten geeignet, wenn Sie Ihr iPad gerade verlegt haben und sein GPS zeigt den gleichen Standort an, an dem Sie sich gerade befinden. Wenn Sie sich für die Wiedergabe von Sound entscheiden, kann Ihr iPad mit der lautesten Lautstärke klingeln. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie Ihr iPad stumm geschaltet haben.

Sperren des iPad

Sie sollten diese Option wählen, wenn Sie wissen, dass Sie Ihr iPad verloren haben und es Ihnen nicht gestohlen wurde. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem verlorenen und einem gestohlenen Gerät; wenn Sie es verloren haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das Gerät zurückbekommen (jemand findet das Gerät und gibt es zurück). Aber wenn Ihr Gerät gestohlen wird, gibt es nur eine geringe Chance, das iPad zurückzubekommen.

Wenn Sie Ihr iPad sperren, wird sichergestellt, dass Ihr iPad vor äußeren Einflüssen geschützt ist. Sie können eine Nachricht auf Ihrem Sperrbildschirm hinterlassen und Ihre Kontaktnummer und andere Details anzeigen lassen, falls jemand es findet und sich entscheidet, es zurückzugeben. Wenn Sie Ihr iPad sperren, werden alle Ihre Daten und Zahlungskonten gesperrt.

Das iPad löschen

Dies sollte der Notfallplan im Falle eines gestohlenen iPads sein. Sobald Sie wissen, dass Ihr Gerät gestohlen wurde, sollten Sie alle Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um selbst ein minimales Risiko zu vermeiden. Das Löschen des iPads löscht alle Daten und stellt sicher, dass Ihre persönlichen Daten und Ihre Kredit-/Debitkonten von Ihrem iPad gelöscht werden. Diese Option löscht alle Ihre Spuren auf dem iPad.

FINDEN SIE MEIN IP-TELEFON

Wie funktioniert es?

Find My iPhone kann als Ihr “Professor X” (X – Men) in Situationen fungieren, in denen Ihr iPad verloren geht. Ohne diese Funktion können Sie Ihr fehlendes iPad NICHT finden. Sie können auch einige Aktionen wie Sperren oder Löschen der Daten durchführen, aber wenn Sie das Gerät nicht finden können, geht Ihre Chance, Ihr iPad wieder zu bekommen, direkt nach unten. Es ist daher wichtig, dass das Find My iPhone auf Ihrem Gerät aktiviert ist, bevor unerwünschte Situationen auftreten.

Anweisungen

Es ist nur ein paar Klicks entfernt und braucht nur ein oder zwei Minuten (maximal) Ihrer kostbaren Zeit, um Find My iPhone auf Ihrem iPad zu aktivieren. Diese kleine Aktion kann einen großen Unterschied darin bedeuten, ob Sie Ihr Handy lokalisieren können oder einfach nur hilflos dasitzen, wenn Sie Ihr iPad verlieren.

So konfigurieren Sie mein iPhone finden

  1. Gehen Sie zu den “Einstellungen” Ihres Geräts und gehen Sie oben zu Ihrem “Apple-Konto”.
  2. Gehen Sie in die iCloud und wählen Sie “Mein iPhone finden”.
  3. Schalten Sie es durch Antippen des Kippschalters ein.
  4. Der Kippschalter “grün” bedeutet, dass das “Find My iPhone” aktiviert ist (falls Sie es nicht wussten).

Sobald Sie Find My iPhone aktiviert haben, wird es so viel einfacher und bequemer, Ihr iPad in jedem Fall wiederzufinden.

P.S., nur weil in den Einstellungen nicht “Find my iPad” steht, bedeutet das nicht, dass es Ihren iPad-Standort nicht finden kann. Der Name ist universell für jedes Apple-Gerät verwendbar, also keine Panik.

BESTE APPS ZUM AUFFINDEN EINES IPADS

1.Geräteortung

Device Locator ist eine Sicherheits- und Standortüberwachungs-App, mit der Sie Ihren Standort auf dem iPad oder iPhone oder den Standort eines Familienmitglieds, insbesondere Ihrer Kinder, verfolgen können. Mit der App können Sie den Echtzeit-Standort Ihres Geräts und anderer Geräte überwachen. Nachdem Sie alle Gerätedetails Ihrer Lieben hinzugefügt haben, erhalten Sie den Standort aller ihrer Geräte. Dies ist nützlich, um den Standort Ihres Kindes oder anderer älterer Mitglieder Ihrer Familie genau im Auge zu behalten. Sie können den Standort mehrerer Geräte gleichzeitig verfolgen und erhalten auch eine Benachrichtigung, wenn sie einen Ort verlassen oder an einem bestimmten Ort ankommen.

2.FoneHome

FoneHome ist eine weitere großartige App, um den Standort Ihres verlorenen iPads/iPhones zu verfolgen, auch wenn Ihr iPad gestohlen wurde. Beachten Sie, dass Sie die App bereits auf Ihrem iPad installiert haben sollten, bevor Sie es verlieren. Mit dieser App können Sie neben dem Aufspüren Ihres verlorenen iPads noch viele andere Dinge tun.

Wenn Sie die FoneHome App bereits installiert haben, müssen Sie nur auf die offizielle Website gehen und sich mit dem gleichen Konto anmelden, das Sie in der App erstellt haben, und die App zeigt den Standort Ihres verlorenen iPads an.

3.GadgetTrak

GadgetTrak ist eine App, die mobile Sicherheit bietet und es Ihnen ermöglicht, den Überblick auf Ihrem iPad zu behalten. Die Software/App ist sowohl für die mobile als auch für die PC-Plattform verfügbar. Tatsächlich gab esGadgetTrak, noch bevor Apple “Find My iPad” auf den Markt brachte. Bevor also die Funktion „Find My iPhone“ zur Verfügung gestellt wurde, waren die iPhone- und iPad-Nutzer auf diese App angewiesen, um den Überblick über ihr Gerät zu behalten.

Die App ist effizient, um es vorsichtig auszudrücken, und sie liefert den genauesten Standort. Neben der Standortverfolgung können Sie damit auch verschiedene Sicherheitsmaßnahmen steuern (Sperren oder Löschen der Daten). Sie können Ihr verlorenes iPad orten von der GadgetTrak-Website aus mit PC, Mac oder anderen alternativen Geräten.

VERMEIDUNG VON ZUKÜNFTIGEN VERLUSTEN

Was bedeutet das?

Die Verhinderung zukünftiger Verluste bedeutet im Grunde genommen, bestimmte vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit Ihres iPads zu erhöhen und gleichzeitig ein minimales Risiko zu gewährleisten, auch wenn Ihr iPad gestohlen wird oder Sie es verlieren. Logischerweise können Sie Ihr iPad nicht vollständig davor schützen, gestohlen zu werden oder es zu verlieren (es sei denn, Sie können irgendwie die Gedanken anderer Leute lesen oder die Zukunft vorhersagen).

Aber Sie können die Sicherheit Ihres iPad erhöhen, indem Sie bestimmte Maßnahmen ergreifen, wie z.B. die Installation eines Standortverfolgers oder die Nutzung eines sicheren Passworts für Ihren Sperrbildschirm und den Schutz aller Ihrer Dateien mit einem Sicherheitspasswort.

Aktivieren Sie Find My iPhone, bevor Sie Ihr iPad verlieren.

Ohne die Funktion Find my iPhone auf Ihrem iPad zu aktivieren, sind Ihre Chancen, Ihr verlorenes Gerät wiederzuerlangen, gering (wie Thin Slim). Es ist sinnlos, wenn Sie versuchen, Ihr fehlendes iPad zu finden, ohne die Funktion zu aktivieren, bevor die Situation eintritt.

Es ist daher von entscheidender Bedeutung (in der wichtigsten Hinsicht), dass Sie Ihr iPhone immer eingeschaltet halten, für die iPad Ortung.

Sichern Sie immer Ihre Daten.

Wenn Sie Ihre Daten auf Ihrem iPad sichern, wird alles in Ihrem iCloud-Konto gespeichert. Dies kann sich als mehr als effizient erweisen, wenn Ihr iPad eines schönen Morgens verloren geht. Durch die Sicherung Ihrer Daten wird sichergestellt, dass alle Ihre Informationen und Konten sicher aufbewahrt werden, auch wenn Sie Ihr Gerät verlieren.