FAQ

Wie funktioniert GPS?

Alle 24 GPS Satelliten umrunden die Erde zwei Mal täglich in einem festgelegten, spezifischen Orbit. Während ihrer Reise schicken die Satelliten Informationen zur Erde. Ein GPS Empfänger erhält die Informationen aller verfügbaren Satelliten und berechnet die exakte Position des GPS Empfängers, indem es die Zeit vergleicht, welche das Signal braucht um vom Empfänger zum Satelliten und wieder zurück zu gelangen. Dadurch ist die Distanz zwischen Satellit und dem Empfänger ablesbar. Indem diese Differenz von mehreren Satelliten abgefragt wird, kann der GPS Empfänger die Position des Empfängers mit hoher Genauigkeit ausgeben und auf einer Karte oder Grafik darstellen. Um eine genaue 2D Position mit Längengrad und Breitengrad zu erhalten (und die Bewegungen zu verfolgen), braucht der GPS Empfänger mindestens das Signal von drei GPS Satelliten. Falls es vier oder mehr Satelliten in Reichweite gibt, kann die 3D Position der GPS Empfängereinheit (Längengrad, Breitengrad, Höhe) festgestellt werden.

Wie wird GPS genutzt um ein Handy zu orten?

Die meisten modernen Handys haben einen eingebauten GPS Empfänger. Dieser Empfänger funktioniert ähnlich anderer Industrieller GPS Empfänger, da er ebenfalls die Zeit zwischen Abschicken des Signals zum Satelliten und empfangen des zurückkehrenden Signals misst. Falls zwei Satelliten in Reichweite des Handys sind, kann die 2D Position berechnet werden. Je mehr Satelliten in Reichweite sind, desto genauer ist die Ortung. Wenn daher der Ortungsservice des Handys angeschaltet ist, kann das Handy die Position des Geräts nahezu in Echtzeit oder sogar Echtzeit, je nach Handy, berechnen.

Da die meisten Handys zu jeder Tageszeit “wissen” wo sie sich befinden, ist die Hälfte der Handyortung bereits erledigt. Die nächste Aufgabe der GPS Tracking App ist es, diesen Ort mit einem ferngesteuerten Softwareprogramm oder einer App anzusteuern. Je nach Handymodell kann diese Übertragung über WLan, SMS Nachricht oder über Datenverbindung des traditionellen Handysignals erfolgen. Das heißt, wenn ein mit GPS ausgerüstetes Handy eingeschaltet ist, kann es mit der Hilfe von GPS geortet werden.

Wie genau ist GPS?

Dank der mehreren Kanäle der heutigen GPS Empfänger sind die meisten Modelle sehr genau (die meisten haben weniger als 15 Meter Fehlertoleranz). Manche Atmosphärische Einflüsse können die Genauigkeit des GPS Geräts beeinflussen. Wenn Sie also eine Tracking App Ihres Handys, basierend auf GPS, nutzen, kann die Ortung bis zu 50 Fuß von der exakten Position des Handys abweichen (Für jemanden der sein Handy im Haus verlegt hat ein größeres Problem, als für jemanden der einen geographischen Ort des Handys ausmachen will).

Obwohl mit DGPS (Differential GPS) eine genauere Bestimmung möglich ist (Genauigkeit auf bis zu drei zu fünf Metern), wurde diese Fähigkeit zu diesem Zeitpunkt noch nicht in die Mehrheit der Handys eingebaut.

Muss ich eine App oder Software auf meinem Handy installieren?

Keine Software oder App-Installation ist notwendig.

Funktioniert diese Dienstleistung mit meinem Handy?

Ja, unsere Dienstleistung funktioniert bei allen Handys, Smartphones und funktionalen Handys, solang das Handy in einem unterstützten Netzwerk ist.

Kann ich jedes Handy orten?

Unsere Dienstleistung basiert auf Erlaubnis. Sie können jedes Handy im Netzwerk orten, welches wir unterstützen, nachdem Sie sich für unsere Dienstleistung eingetragen haben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Zustimmung aller Besitzer und anderer Nutzer haben, deren Handys Sie orten, es sei denn es handelt sich um Ihre minderjährigen Kinder oder Sie wurden als Schutzbefohlener, Vormund oder legaler Vorstand des Individuums berufen, welches geortet wird, beispielsweise ein Elternteil.

Kann Mobile Lockte ein gestohlenes Handy orten?

Das ist möglich, wenn das Handy bei unserer Dienstleistung registriert wurde bevor es verloren ging/gestohlen wurde. Jedoch wurde unsere Dienstleistung nie für diese spezielle Anwendung entwickelt, da es sich um einen Familienortungsdienst handelt. Bitte kontaktieren Sie uns nicht um Ihr verlorenes/gestohlenes Handy zu finden! Unser System ist Erlaubnisbasiert, das heißt um Ihr Handy zu finden müssen Sie sich bereits zuvor in unser System eingetragen haben.

Wird die Dienstleistung die Batterielaufzeit meines Handys reduzieren?

Nein, da keine App auf Ihrem Mobilgerät läuft, wird die Batterielaufzeit davon auch nicht beeinflusst.

Wie lange dauert es bis die App ein Handy geortet hat?

Normalerweise dauert es in etwa 2 Minuten um ein Handy zu orten, je nach Ort.